Gemeinschaftlich Wohnen

Von Pionieren zur städtischen Praxis

Sommerfest in Bonn © Mehrgenerationen-Wohnprojekt Amaryllis eG

Forschungsprojekt zur nachhaltigen Stadtentwicklung

Welche Möglichkeiten bieten neue Formen des gemeinschaftlichen Wohnens für die Stadtentwicklung? Mit welchen Instrumenten könnten diese neuen Wohnformen gefördert und umgesetzt werden? Diesen beiden Fragestellungen geht das Forschungsvorhaben "Gemeinschaftlich Wohnen" am Beispiel der Stadt Potsdam nach. Dabei werden neue Wohnformen bundesweit analysiert.

Aktuelles

© LHP/Robert Schnabel
© LHP/Robert Schnabel

Projekt-Workshop mit Akteuren in Potsdam am 16. März 2017

Am 16. März 2017 fand ein Workshop des Projekts "Gemeinschaftlich Wohnen" mit Potsdamer AkteurInnen statt. Es nahmen teil: VertreterInnen der Stadtpolitik und -verwaltung, der Wohnungswirtschaft sowie AkteurInnen des gemeinschaftlichen Wohnens. Es ging darum, die Zielsetzungen sowie das Vorgehen im Projekt zu definieren und abzustimmen.

06. Februar 2017